Birgit Breuer

http://www.my-flexible-friends.de

7. Februar 2020

Heute vor sechs Monaten ist Ralf T. Kienle nach schwerer, unheilbarer Krankheit gestorben.

Fassen kann ich es bis heute nicht. Er war unser Bassist, unser Freund, und er war mein Liebster, der Mann, den ich fünf gemeinsame Jahre lieben durfte.

Ich bin sehr dankbar, Ralf, dass wir uns nicht verpasst haben.